GRATISVERSAND ab 100,- Euro Bestellwert
Günstige Preise
14 Tage Geld zurück Garantie
Kunden-Hotline: 0451-16 08 08 92
Apple Pay Google Pay

Jetzt neu Zahlung per Apple Pay / Google Pay möglich.

Ratgeber

Welche besonderen Zigaretten gibt es?

Inhalt

1. Die normale Zigarette
2. Die besondere Zigarette
3. Stärke
4. Format
5. Preis
6. Besondere Zigarettenmarken
7. Slimzigaretten
8. Zigaretten ohne Zusatzstoffe
9. Mentholzigaretten
10. Alternativen zu Mentholzigaretten


✔ Preise und Mengen können abweichen.

Zigaretten sind rund, gute acht Zentimeter lang und haben einen Filter. Wer meint, damit sei eine Fertigzigarette zur Gänze beschrieben, der irrt. Denn es gibt eine Vielzahl von Zigaretten, die nicht diesem Standard entsprechen, bis auf die Eigenschaft, dass sie rund sind.

Die normale Zigarette

Die meisten Fertigzigaretten, die in Deutschland verkauft werden, sind normale Zigaretten. Ihre Produktion erfolgt im King Size-Format, welches einer Länge von 83 Millimetern entspricht. Mit einem Nikotingehalt zwischen 0,5 und 0,7 liegen sie in der Mitte. Des Weiteren enthalten sie eine Reihe von Zusätzen, die u. a. dem Feuchthalten, der Geschmacksverbesserung, der Konservierung und der besseren Abbrennbarkeit dienen. Der Preis für eine Packung mit 20 dieser Standardzigaretten liegt heute bei etwa sieben Euro. Bekannte und beliebte Zigarettenmarken sind beispielsweise Marlboro Red, Winston Red oder Pall Mall Blue.

Die besondere Zigarette

Neben den normalen oder Standardzigaretten gibt es aber auch besondere Zigaretten. Sie unterscheiden sich hinsichtlich

  • der Stärke,
  • dem Format,
  • den Zusatzstoffen und
  • des Preises.

Ob nun eines oder mehrere Merkmale die Besonderheit ausmachen, hängt von der jeweiligen Zigarettenmarke ab. Unabhängig davon, gehören natürlich die Filterlosen auch zu den besonderen Zigaretten.

Produkte zum Thema

West Original ZigarettenWest Zigaretten kaufen
Pepe ZigarettenPepe Zigaretten kaufen

Stärke

Ob eine Zigarette stark oder schwach ist, hängt subjektiv vom Rauchverhalten ab. Es gibt aber auch objektive Kriterien, die Auskunft über die Zigarettenstärke geben. In erster Linie ist dies der Nikotingehalt, der in der EU nicht höher als 1,0 Milligramm sein darf. Von diesem Höchstwert leiten sich die Stärken "mittel", "leicht" und "ultraleicht" ab. Eine festgelegte Nomenklatur existiert jedoch nicht. Deswegen herrscht Einigkeit nur darüber, welchen Nikotingehalt eine starke Zigarette hat, danach wird die Einteilung etwas schwammig. Zur Orientierung dienen jedoch die folgenden Nikotinwerte:

  • stark: 0,8 bis 1,0 Milligramm
  • mittel: 0,5 bis 0,7 Milligramm
  • leicht: 0,4 - 0,3 Milligramm
  • ultraleicht: 0,1 bis 0,2 Milligramm

Format

Das Format einer Filterzigarette bezieht sich in der Regel auf ihre Länge. Neben dem herkömmlichen King-Size-Format ist Super-King-Size das zweite gängige Format von Fertigzigaretten. Wie lang diese sind, ist jedoch unterschiedlich, denn Super King Size-Zigaretten haben je nach Marke eine Länge von 93 bis 100 Millimeter. Im Handel tragen sie oft auch die Bezeichnung 100s. Die Zigarettendicke, also der Durchmesser, spielt beim Format eine untergeordnete Rolle. Eine Besonderheit sind hier die sog. Slimzigaretten, die sehr dünn sind.

Zusätze

Zigaretten, die zu 100 Prozent ohne Zusatzstoffe sind, gibt es nicht. Die Bezeichnung "ohne Zusätze" bezieht sich daher nur auf den Tabak bzw. die Tabakmischung. Filter und/oder Zigarettenpapier sind dabei nicht inkludiert und enthalten Zusatzstoffe wie Feuchthaltemittel, Farbstoffe und Weichmacher.

Preis

Der Preis ist ein weiteres Merkmal von besonderen Zigaretten. Dieser schlägt sich oft

  • im Markenimage (exklusive Zigaretten),
  • im Format oder
  • bei der Frage nach den Zusatzstoffen nieder.

Produkte zum Thema:

Couture ZigarettenCouture Zigaretten ansehen
Davidoff ZigarettenDavidoff Zigaratten ansehen

Besondere Zigarettenmarken

Welche Zigarettenmarken als besonders gelten, hängt davon ab, welche der genannten Merkmale eine Zigarette besitzt, wobei in der Regel eines im Vordergrund steht.

Luxuszigaretten

Exklusive Zigaretten definieren sich über die Marke, die letztendlich den hohen Preis bestimmt. Die bekanntesten Zigarettenmarken im Luxussegment sind Dunhill und Davidoff. So kostet eine Stange

Die dritte Zigarettenmarke, die zu den Luxuszigaretten zählt, ist Vogue. Bei Vogue-Zigaretten liegt die Exklusivität verglichen mit Dunhill und Davidoff jedoch nicht im Preis, sondern im Slim-Format.

Slimzigaretten

Obwohl die Vogue wahrscheinlich die bekannteste Slimzigarette ist, gibt es auch andere Markenzigaretten in diesem Format, die deutlich unter dem Preisniveau einer Vogue-Zigarette (36 Cent pro Stück) oder der Davidoff Gold SL-Line (37 Cent pro Stück) liegen, wie zum Beispiel

100s Long Zigaretten gibt es beispielsweise als

Eine Besonderheit unter den langen Zigaretten ist die Marke "Eve" mit einer Zigarettenlänge von 120 Millimetern.

Zigaretten ohne Zusatzstoffe

Als Wegbereiter für Fertigzigaretten ohne Zusätze gilt die Marke "American Spirit", von welcher bis heute ausschließlich Filterzigaretten ohne Zusatzstoffe produziert werden. Nachfolger von American Spirit gibt es beispielsweise von:

Ausschließlich ohne Zusätze sind auch die Zigaretten der Marken "Pepe", "Manitou" und "Pueblo".

Stärke

Die dominierende Zigarettenstärke ist mittel, was aber auch daran liegt, dass es keine einheitliche Definition gibt. Starke Zigaretten, die der EU-Höchstgrenze von 1,0 Milligramm Nikotin pro Zigarette entsprechen, sind beispielsweise:

Neben diesen gibt es eine Reihe von Filterzigaretten, die knapp unterhalb der EU-Grenze liegen, wie zum Beispiel Pall Mall Red mit 0,8 Milligramm oder Prince Richt Taste mit 0,9 Milligramm Nikotin. Am unteren Ende des Nikotingehalts (0,1 Milligramm pro Zigarette) befinden sich folgende Fertigzigaretten:

Billigzigaretten

Wie bei vielen anderen Produkten gibt es auch bei Filterzigaretten neben den Luxusmarken günstigere Marken. Diese werden oft unter dem Begriff "Billigzigaretten" zusammengefasst. Auf https://www.tabak-boerse24.de finden Sie in diesem Preissegment die Zigarettenmarken:

Las Vegas

Die Zigarettenmarke Las Vegas ist mit 50 Euro pro Stange (10 x 20) für Standardzigaretten die günstige der drei Billigzigaretten. Besondere Zigarettensorten sind bislang in Deutschland nicht erhältlich.

The King

Eine Stange (10 x 20) Standardzigaretten von The King Original (Blue und Red) kostet 52 Euro, eine Stange (10 x 20) Long Zigaretten (The King Centrio Storm) 55 Euro.

Mohawk

Von der Marke Mohawk gibt es neben Standardzigaretten für 56 Euro (Stange 10 x 20) auch folgende Sorten:

  • Mohawk 100s (Red und Blue): 56 Euro (Stange 10 x 20)
  • Mohawk Origins (Red und Blue, ohne Zusätze): 57 Euro (Stange 10 x 20)

Filterlose Zigaretten

Filterlose sind, wenn man so will, die Urform der Zigaretten. Allerdings wurden sie von den Filterzigaretten, die in den 1950er Jahren aufkamen, nach und nach verdrängt und gelten heute als besondere Zigaretten. Die Klassiker unter den Filterlosen sind:

  • Gitanes und
  • Gauloises

Neben diesen bietet TABAK-BÖRSE24.de auch filterlose Fertigzigaretten von den Marken

  • Roth Händle
  • Reval
  • Camel
  • Lucky Strike
  • Pall Mall

an. Die Stärke der Filterlosen variiert von Marke zu Marke. Sie sind jedoch eher den stärkeren Fertigzigaretten zuzuordnen.

Mentholzigaretten

Mentholzigaretten gehören zu den sog. Aromazigaretten. Da jedoch Aromen bzw. Geschmacksrichtungen bei Zigaretten verboten sind, gibt es auch keine Mentholzigaretten mehr.

Alternativen zu Mentholzigaretten

Ein Beispiel sind Aromakapseln. Dabei "spritzen" Sie kleine Kügelchen in den Filter der Fertigzigarette.

Eine weitere Alternative sind Menthol-Filterhülsen. Sie stellen sich die Frage, wie die Filterhülse in die fertige Filterzigarette kommt? Der Trick beruht auf sog. Flow-Zigaretten. Dabei handelt es sich um Fertigzigaretten, die im Filter ein Loch haben, in welches die Filterhülse hineingesteckt wird. Allerdings funktioniert die Sache nur, wenn Zigarette und Filter zusammenpassen.

Sie wünschen eine Beratung?Gerne unterstützen und beraten wir Sie zu Produkten und dem Umgang mit dem Shop.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.