GRATISVERSAND ab 100,- Euro Bestellwert
Günstige Preise
14 Tage Geld zurück Garantie
Kunden-Hotline: 0451-16 08 08 92

Zigarren

Marken D - F

Ihre Zigarrenmarke können Sie bei uns jederzeit online bestellen

Topseller
Edelweiss Virginia Blau 5 Zigarren Edelweiss Virginia Blau 5 Zigarren
Inhalt 5 Zigarren (1,72 € * / 1 Zigarren)
8,60 € *
Echte Fehlfarben Nr.108 Sumatra 50 Zigarren Echte Fehlfarben Nr.108 Sumatra 50 Zigarren
Inhalt 50 Zigarren (0,75 € * / 1 Zigarren)
37,50 € *
Davidoff Demi-Tasse 10 Zigarren Davidoff Demi-Tasse 10 Zigarren
Inhalt 10 Zigarren (2,48 € * / 1 Zigarren)
24,80 € *
De Olifant Classic Knakje 10 Zigarren De Olifant Classic Knakje 10 Zigarren
Inhalt 10 Zigarren (1,82 € * / 1 Zigarren)
18,20 € *
Echte Fehlfarben Nr.108 Brasil 50 Zigarren Echte Fehlfarben Nr.108 Brasil 50 Zigarren
Inhalt 50 Zigarren (0,75 € * / 1 Zigarren)
37,50 € *
Edelweiss Virginia Rot 5 Zigarren Edelweiss Virginia Rot 5 Zigarren
Inhalt 5 Zigarren (1,86 € * / 1 Zigarren)
9,30 € *
Don Stefano Happy Hour Sumatra 10 Zigarren Don Stefano Happy Hour Sumatra 10 Zigarren
Inhalt 10 Zigarren (2,25 € * / 1 Zigarren)
22,50 € *
Fehlfarben Nr.818 Sumatra 25 Zigarren Fehlfarben Nr.818 Sumatra 25 Zigarren
Inhalt 25 Zigarren (0,88 € * / 1 Zigarren)
22,00 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
DON STEFANO Original Havanna Small Panatela 10 Zigarren DON STEFANO Original Havanna Small Panatela 10...
Inhalt 10 Zigarren (1,45 € * / 1 Zigarren)
14,50 € *
Weiter
DON STEFANO Fehlfarben Nr 3 Panatela Sumatra 20 Zigarren DON STEFANO Fehlfarben Nr 3 Panatela Sumatra 20...
Inhalt 20 Zigarren (1,20 € * / 1 Zigarren)
24,00 € *
Weiter
DON STEFANO Sumatra Fehlfarben 100% Tobaco 25 Zigarren DON STEFANO Sumatra Fehlfarben 100% Tobaco 25...
Inhalt 25 Zigarren (1,30 € * / 1 Zigarren)
32,50 € *
Weiter
Dominican Estates Selection Pyramide 25 Zigarren Dominican Estates Selection Pyramide 25 Zigarren
Inhalt 25 Zigarren (4,50 € * / 1 Zigarren)
112,50 € *
Weiter
DOMINICAN ESTATES Short Magnum 25 Zigarren DOMINICAN ESTATES Short Magnum 25 Zigarren
Inhalt 25 Zigarren (3,90 € * / 1 Zigarren)
97,50 € *
Weiter
DOMINICAN ESTATES Titan 25 Zigarren DOMINICAN ESTATES Titan 25 Zigarren
Inhalt 25 Zigarren (4,20 € * / 1 Zigarren)
105,00 € *
Weiter
De Olifant Classic Corona 20 Zigarren De Olifant Classic Corona 20 Zigarren
Inhalt 20 Zigarren (1,97 € * / 1 Zigarren)
39,40 € *
Weiter
De Olifant Classic Robusto 10 Cigarren De Olifant Classic Robusto 10 Cigarren
Inhalt 10 Zigarren (2,84 € * / 1 Zigarren)
28,40 € *
Weiter
De Olifant Classic Corona Panatella Imperial 10 Zigarren De Olifant Classic Corona Panatella Imperial 10...
Inhalt 10 Zigarren (2,84 € * / 1 Zigarren)
28,40 € *
Weiter
De Olifant Classic Corona Panatella Magnum 20 Zigarren De Olifant Classic Corona Panatella Magnum 20...
Inhalt 20 Zigarren (2,49 € * / 1 Zigarren)
49,80 € *
Weiter
De Olifant Classic Matelieff Magnum 20 Zigarren De Olifant Classic Matelieff Magnum 20 Zigarren
Inhalt 20 Zigarren (1,74 € * / 1 Zigarren)
34,80 € *
Weiter
De Olifant Emotion Vintage Sumatra Corona 10 Zigarren De Olifant Emotion Vintage Sumatra Corona 10...
Inhalt 10 Zigarren (3,28 € * / 1 Zigarren)
32,80 € *
Weiter
Don Diego Preludes 6 Zigarren Don Diego Preludes 6 Zigarren
Inhalt 6 Zigarren (1,75 € * / 1 Zigarren)
10,50 € *
Weiter
Don Diego Minutos 20 Zigarren Don Diego Minutos 20 Zigarren
Inhalt 20 Zigarren (2,90 € * / 1 Zigarren)
58,00 € *
Weiter
Don Stefano Weidmannsheil Corona Sumatra 5 Zigarren Don Stefano Weidmannsheil Corona Sumatra 5...
Inhalt 5 Zigarren (2,45 € * / 1 Zigarren)
12,25 € *
Weiter
Flor de Selva Robusto 7 Zigarren Flor de Selva Robusto 7 Zigarren
Inhalt 7 Zigarren (9,20 € * / 1 Zigarren)
64,40 € *
Weiter
Flor de Copan Geschenkset Rothschild, Corona, Belicoso 3 Zigarren Flor de Copan Geschenkset Rothschild, Corona,...
Inhalt 3 Zigarren (8,30 € * / 1 Zigarren)
24,90 € *
Weiter
Dominican Santiago Selection Numero Dos Bundle 10 Zigarren Dominican Santiago Selection Numero Dos Bundle...
Inhalt 10 Zigarren (3,40 € * / 1 Zigarren)
34,00 € *
Weiter
Don Stefano Exklusiv-Sortiment Corona Tubos 10 Zigarren Don Stefano Exklusiv-Sortiment Corona Tubos 10...
Inhalt 10 Zigarren (3,70 € * / 1 Zigarren)
37,00 € *
Weiter
Fürst Bismarck Corona 25 Zigarren Fürst Bismarck Corona 25 Zigarren
Inhalt 25 Zigarren (7,20 € * / 1 Zigarren)
180,00 € *
Weiter
Flor de Selva Corona 25 Zigarren Flor de Selva Corona 25 Zigarren
Inhalt 25 Zigarren (9,00 € * / 1 Zigarren)
225,00 € *
Weiter
Flor de Copan Gordito Maduro 20 Zigarren Flor de Copan Gordito Maduro 20 Zigarren
Inhalt 20 Zigarren (5,90 € * / 1 Zigarren)
118,00 € *
Weiter
Don Diego Corona Major Tubes 25 Zigarren Don Diego Corona Major Tubes 25 Zigarren
Inhalt 25 Zigarren (7,60 € * / 1 Zigarren)
190,00 € *
Weiter
Dominico Corona Bundle 10 Zigarren Dominico Corona Bundle 10 Zigarren
Inhalt 10 Zigarren (3,00 € * / 1 Zigarren)
30,00 € *
Weiter
Expressversand
Dominico Churchill Bundle 10 Zigarren Dominico Churchill Bundle 10 Zigarren
Inhalt 10 Zigarren (3,50 € * / 1 Zigarren)
35,00 € *
Weiter
De Olifant Classic Matelieff 10 Zigarren De Olifant Classic Matelieff 10 Zigarren
Inhalt 10 Zigarren (1,99 € * / 1 Zigarren)
19,90 € *
Weiter
Dominican Estates Selection Corona Glastubes 24 Zigarren Dominican Estates Selection Corona Glastubes 24...
Inhalt 24 Zigarren (4,50 € * / 1 Zigarren)
108,00 € *
Weiter
Dominico Robusto Bundle 10 Zigarren Dominico Robusto Bundle 10 Zigarren
Inhalt 10 Zigarren (3,10 € * / 1 Zigarren)
31,00 € *
Weiter
Dominico Perla Bundle 10 Zigarren Dominico Perla Bundle 10 Zigarren
Inhalt 10 Zigarren (2,70 € * / 1 Zigarren)
27,00 € *
Weiter
Dominico Torpedo Bundle 10 Zigarren Dominico Torpedo Bundle 10 Zigarren
Inhalt 10 Zigarren (3,30 € * / 1 Zigarren)
33,00 € *
Weiter
1 von 4

Zigarren präsentieren gerne ihre edle Herkunft

Die Zigarre zählt unter allen Tabakerzeugnissen sicher zu den edelsten Genussmitteln. Zigarren bestehen ausschließlich aus Tabakblättern erster Güte und werden zeitaufwendig in Handarbeit einzeln gerollt. Die hohe Kunst der Zigarrenherstellung rechtfertigt die relativ hohen Zigarrenpreise. Eine Zigarre genüsslich zu rauchen, kommt einer Zeremonie gleich. Bevor ein passionierter Zigarrenraucher seine Zigarre genießt, bedarf es einiger wichtiger Vorbereitungen. Bei allen handgerollten Zigarren muss zuerst das Zigarrenkopfende mit einer Zigarrenschere alternativ mit einem Zigarrencutter oder einem Zigarrenbohrer aufgeschnitten oder angebohrt werden. Der fachmännische Zigarrenanschnitt ist erforderlich, damit durch diese Öffnung der Zigarrenrauch optimal in den Mund gezogen werden kann. Zigarrenbohrer eignen sich am besten für sehr flache Zigarrenenden beispielsweise bei Havannas. Perfekt angeschnitten ist eine Zigarre, wenn die entstandene Öffnung etwa Dreiviertel der Grösse des Zigarrendurchmessers ausmacht. Das Zigarrendeckblatt sollte vollkommen unversehrt bleiben. Bei Zigarrencuttern wird zwischen einklingigen und zweiklingigen Modellen unterschieden. Für das Öffnen längerer und dickerer Zigarrenformate wird der Zigarrenbohrer empfohlen. Mit diesem Präzisionswerkzeug wird am Zigarrenende ein kleines Loch gebohrt. Das Zigarrenanbohren ist die älteste Art des Zigarrenöffnens.

Durch das Zigarrenanbohren werden störende Zigarrentabakpartikel nicht mit dem Raucheinziehen aufgenommen und das Zigarrendeckblatt bleibt intakt. Denn auch mit sehr guten Zigarrenscheren kann man die Verletzung des Deckblattes beim Zigarrenanschneiden oftmals nicht vermeiden. Das Zigarrenanbohren verbessert zudem das Zugverhalten der Zigarre. Nachteilig beim Zigarrenanbohren ist, dass sich in der relativ kleinen Öffnung schnell Fettsäuren und Tabaksäfte ansammeln. Dies wirkt sich beim Rauchen negativ auf den Zigarrengeschmack aus. Bei Zigarren der unteren bis mittleren Preisklassen wurden bereits bei der maschinellen Fertigung entsprechende Einkerbungen vorgenommen. Diese Zigarren können sofort ohne Anschnitt geraucht werden. Das gilt auch für die trocken gelagerten und zu rauchenden Shortfiller-Zigarren. Hier würde das Anschneiden der Zigarre zu einem negativen Ergebnis führen. Das trockene Deckblatt könnte nämlich beim Anschneiden einreissen. Das Einreissen lässt sich mit einem speziellen Zigarrenschneider vermeiden.

Zigarrenraucher lieben die luxuriösen Genüsse

Im Gegensatz zum Zigarettenrauchen wird der Zigarrenrauch nicht inhaliert, sondern nur in die Mundhöhle eingezogen. Diesen Vorgang bezeichnet man als paffen. Der gute Geschmack der Zigarren wird geprägt durch die geeignete Lagerung, das richtige Anzünden und die optimale Ziehtechnik. Zigarrengenießer rauchen die Zigarre bewusst langsam und nehmen sich für einen genussvollen Zug eine gute Minute Zeit. Zum Zigarrenanzünden verwendet man am besten ein Gasfeuerzeug oder einen Holzspan. Wichtig ist, das Fußende der Zigarre langsam über der Flamme zu drehen bis sich ein kleiner Aschering bildet. Diesen Prozess nennt man in der Fachsprache toasten. Der Zigarrenraucher nimmt danach den ersten Zug. Zigarren dürfen nicht zu kräftig gepafft werden, da die hierdurch entstehenden hohen Temperaturen das Zigarrenaroma negativ beeinflussen würden. Zigarrenraucher sollten außerdem darauf achten, nicht allzu oft an der Zigarre zu ziehen, da der Zigarrenrauch in diesem Fall auch zu heiß werden würde. Das letzte Zigarrendrittel fungiert als Filter und sollte keinesfalls aufgeraucht werden. Hochwertige Longfiller-Zigarren können bis zum letzten Viertel geraucht werden.

Nach dem Rauchen legt man die Zigarre fachgerecht in einen Aschenbecher ab und lässt sie von ganz allein ausgehen. Während des Abbrennens der Zigarre bildet sich ein langer Aschezylinder. Diesen klopft der Zigarrenraucher von Zeit zu Zeit vorsichtig in einen Aschenbecher ab sobald er eine kleine Bruchstelle erkennen kann. Sollte der Zigarrenraucher die Zigarrenasche entgegen der Empfehlung nicht zum richtigen Zeitpunkt abklopfen sondern durch Drehen im Aschenbecher abstreichen, kann die Zigarrenglut komplett abbrechen oder die Zigarreneinlageblätter können einreissen. Qualitativ hochwertige Zigarren produzieren eine steife Zigarrenasche in Form eines stabilen Aschezylinders. Die Mehrheit der passionierten Zigarrenraucher bevorzugen eine helle Zigarrenasche. Hierfür ist nicht die Zigarrenqualität verantwortlich. Die helle Zigarrenasche wird maßgeblich durch das Tempo des Zigarrenrauchens bestimmt. Je langsamer, genüsslicher und bedächtiger die Zigarre geraucht wird, desto heller ist die Zigarrenasche. Das Zigarrenangebot ist heutzutage so vielfältig wie die Bedürfnisse und Ansprüche der Zigarrenraucher. Bei Tabak Börse24 finden Zigarrenliebhaber alle Sorten von Zigarren, Longfiller als auch Shortfiller und eine riesige Markenauswahl. Welche Zigarre Sie auch bevorzugen, Tabak Börse24 wird Ihre Lieblingszigarre auf schnellstem Wege zu Ihnen bringen.

Zigarren präsentieren gerne ihre edle Herkunft

Die Zigarre zählt unter allen Tabakerzeugnissen sicher zu den edelsten Genussmitteln. Zigarren bestehen ausschließlich aus Tabakblättern erster Güte und werden zeitaufwendig in Handarbeit einzeln gerollt. Die hohe Kunst der Zigarrenherstellung rechtfertigt die relativ hohen Zigarrenpreise. Eine Zigarre genüsslich zu rauchen, kommt einer Zeremonie gleich. Bevor ein passionierter Zigarrenraucher seine Zigarre genießt, bedarf es einiger wichtiger Vorbereitungen. Bei allen handgerollten Zigarren muss zuerst das Zigarrenkopfende mit einer Zigarrenschere alternativ mit einem Zigarrencutter oder einem Zigarrenbohrer aufgeschnitten oder angebohrt werden. Der fachmännische Zigarrenanschnitt ist erforderlich, damit durch diese Öffnung der Zigarrenrauch optimal in den Mund gezogen werden kann. Zigarrenbohrer eignen sich am besten für sehr flache Zigarrenenden beispielsweise bei Havannas. Perfekt angeschnitten ist eine Zigarre, wenn die entstandene Öffnung etwa Dreiviertel der Grösse des Zigarrendurchmessers ausmacht. Das Zigarrendeckblatt sollte vollkommen unversehrt bleiben. Bei Zigarrencuttern wird zwischen einklingigen und zweiklingigen Modellen unterschieden. Für das Öffnen längerer und dickerer Zigarrenformate wird der Zigarrenbohrer empfohlen. Mit diesem Präzisionswerkzeug wird am Zigarrenende ein kleines Loch gebohrt. Das Zigarrenanbohren ist die älteste Art des Zigarrenöffnens.

Durch das Zigarrenanbohren werden störende Zigarrentabakpartikel nicht mit dem Raucheinziehen aufgenommen und das Zigarrendeckblatt bleibt intakt. Denn auch mit sehr guten Zigarrenscheren kann man die Verletzung des Deckblattes beim Zigarrenanschneiden oftmals nicht vermeiden. Das Zigarrenanbohren verbessert zudem das Zugverhalten der Zigarre. Nachteilig beim Zigarrenanbohren ist, dass sich in der relativ kleinen Öffnung schnell Fettsäuren und Tabaksäfte ansammeln. Dies wirkt sich beim Rauchen negativ auf den Zigarrengeschmack aus. Bei Zigarren der unteren bis mittleren Preisklassen wurden bereits bei der maschinellen Fertigung entsprechende Einkerbungen vorgenommen. Diese Zigarren können sofort ohne Anschnitt geraucht werden. Das gilt auch für die trocken gelagerten und zu rauchenden Shortfiller-Zigarren. Hier würde das Anschneiden der Zigarre zu einem negativen Ergebnis führen. Das trockene Deckblatt könnte nämlich beim Anschneiden einreissen. Das Einreissen lässt sich mit einem speziellen Zigarrenschneider vermeiden.

Zigarrenraucher lieben die luxuriösen Genüsse

Im Gegensatz zum Zigarettenrauchen wird der Zigarrenrauch nicht inhaliert, sondern nur in die Mundhöhle eingezogen. Diesen Vorgang bezeichnet man als paffen. Der gute Geschmack der Zigarren wird geprägt durch die geeignete Lagerung, das richtige Anzünden und die optimale Ziehtechnik. Zigarrengenießer rauchen die Zigarre bewusst langsam und nehmen sich für einen genussvollen Zug eine gute Minute Zeit. Zum Zigarrenanzünden verwendet man am besten ein Gasfeuerzeug oder einen Holzspan. Wichtig ist, das Fußende der Zigarre langsam über der Flamme zu drehen bis sich ein kleiner Aschering bildet. Diesen Prozess nennt man in der Fachsprache toasten. Der Zigarrenraucher nimmt danach den ersten Zug. Zigarren dürfen nicht zu kräftig gepafft werden, da die hierdurch entstehenden hohen Temperaturen das Zigarrenaroma negativ beeinflussen würden. Zigarrenraucher sollten außerdem darauf achten, nicht allzu oft an der Zigarre zu ziehen, da der Zigarrenrauch in diesem Fall auch zu heiß werden würde. Das letzte Zigarrendrittel fungiert als Filter und sollte keinesfalls aufgeraucht werden. Hochwertige Longfiller-Zigarren können bis zum letzten Viertel geraucht werden.

Nach dem Rauchen legt man die Zigarre fachgerecht in einen Aschenbecher ab und lässt sie von ganz allein ausgehen. Während des Abbrennens der Zigarre bildet sich ein langer Aschezylinder. Diesen klopft der Zigarrenraucher von Zeit zu Zeit vorsichtig in einen Aschenbecher ab sobald er eine kleine Bruchstelle erkennen kann. Sollte der Zigarrenraucher die Zigarrenasche entgegen der Empfehlung nicht zum richtigen Zeitpunkt abklopfen sondern durch Drehen im Aschenbecher abstreichen, kann die Zigarrenglut komplett abbrechen oder die Zigarreneinlageblätter können einreissen. Qualitativ hochwertige Zigarren produzieren eine steife Zigarrenasche in Form eines stabilen Aschezylinders. Die Mehrheit der passionierten Zigarrenraucher bevorzugen eine helle Zigarrenasche. Hierfür ist nicht die Zigarrenqualität verantwortlich. Die helle Zigarrenasche wird maßgeblich durch das Tempo des Zigarrenrauchens bestimmt. Je langsamer, genüsslicher und bedächtiger die Zigarre geraucht wird, desto heller ist die Zigarrenasche. Das Zigarrenangebot ist heutzutage so vielfältig wie die Bedürfnisse und Ansprüche der Zigarrenraucher. Bei Tabak Börse24 finden Zigarrenliebhaber alle Sorten von Zigarren, Longfiller als auch Shortfiller und eine riesige Markenauswahl. Welche Zigarre Sie auch bevorzugen, Tabak Börse24 wird Ihre Lieblingszigarre auf schnellstem Wege zu Ihnen bringen.

Ratgeber für Zigarren Marken D - F
Hilfreiche Ratgeber
Hier finden Sie hilfreiche Ratgeber zu all unseren Kategorie, wie z.B. Zigaretten, Tabak usw. - viel Spaß beim Lesen.
Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei Zigarren?
Zigarren blicken auf eine lange Geschichte zurück, die wahrscheinlich vor mehreren tausend Jahren in Südamerika begann ...
Was kosten Zigarren?
Sie stellen sich auch die Frage, was kosten Zigarren in Deutschland? Und muss hervorragende Qualität zwangsläufig teuer sein? Diese Fragen beantworten wir hier in diesem Artikel ...
Welche besonderen Zigarren-Marken gibt es?
Dass es besondere Zigarren gibt, weiß jeder, aber welche dies sind und was dahintersteckt, verraten wir Ihnen in diesem Beitrag ...
Zuletzt angesehen