GRATISVERSAND ab 100,- Euro Bestellwert
Günstige Preise
14 Tage Geld zurück Garantie
Kunden-Hotline: 0451-16 08 08 92
Apple Pay Google Pay

Jetzt neu Zahlung per Apple Pay / Google Pay möglich.

Tabak online kaufen

Tabak zum Drehen oder Stopfen, für Pfeifen, Wasserpfeifen, Schnupftabak und Kautabak - das ganze Sortiment. Ab 100 € Gratisversand bei online Bestellung!

Beliebte Tabakmarken: BREAK   Crossroad

Topseller
Expressversand
WEST Zigarettentabak Yellow 140 g WEST Zigarettentabak Yellow 140 g
Inhalt 140 Gramm (21,39 € * / 100 Gramm)
29,95 € *
Expressversand
Zigarettentabak Rancho Pouch Zware Shag 40 Gramm Zigarettentabak Rancho Pouch Zware Shag 40 Gramm
Inhalt 40 Gramm (13,00 € * / 100 Gramm)
5,20 € *
Expressversand
Pueblo Zigarettentabak Fine Cut 30 Gramm Pueblo Zigarettentabak Fine Cut 30 Gramm
Inhalt 30 Gramm (17,67 € * / 100 Gramm)
5,30 € *
Expressversand
L&M Blue Zigarettentabak Volumen 40 Gramm L&M Blue Zigarettentabak Volumen 40 Gramm
Inhalt 40 Gramm (24,88 € * / 100 Gramm)
9,95 € *
Expressversand
Zigarettentabak Rancho Pouch Halfzware Shag 40 Gramm Zigarettentabak Rancho Pouch Halfzware Shag 40...
Inhalt 40 Gramm (13,00 € * / 100 Gramm)
5,20 € *
Expressversand
Zigarettentabak Fred Rose-Heritage 30 Gramm Zigarettentabak Fred Rose-Heritage 30 Gramm
Inhalt 30 Gramm (18,33 € * / 100 Gramm)
5,50 € *
Expressversand
American Spirit Zigarettentabak Original Blue 30 Gramm American Spirit Zigarettentabak Original Blue...
Inhalt 30 Gramm (17,67 € * / 100 Gramm)
5,30 € *
Expressversand
Ozona English Type Snuff Schnupftabak 5 Gramm Ozona English Type Snuff Schnupftabak 5 Gramm
Inhalt 5 Gramm (39,00 € * / 100 Gramm)
1,95 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 30
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Expressversand
Burton Volumen BLUE Zigarettentabak XXX Size 300 GRAMM Burton Volumen BLUE Zigarettentabak XXX Size...
Inhalt 300 Gramm (16,65 € * / 100 Gramm)
49,95 € *
Weiter
NEU
Expressversand
Fair Play Zigarettentabak Dose 50 Gramm Fair Play Zigarettentabak Dose 50 Gramm
Inhalt 50 Gramm (19,90 € * / 100 Gramm)
9,95 € *
Weiter
NEU
Expressversand
Fair Play Zigarettentabak Mega Box 165 Gramm Fair Play Zigarettentabak Mega Box 165 Gramm
Inhalt 165 Gramm (18,15 € * / 100 Gramm)
29,95 € *
Weiter
NEU
Expressversand
Mohawk Zigarettentabak Zware Shag 150 Gramm Mohawk Zigarettentabak Zware Shag 150 Gramm
Inhalt 150 Gramm (13,17 € * / 100 Gramm)
19,75 € *
Weiter
NEU
Expressversand
Mohawk Zigarettentabak Original SHAGE 150 Gramm Mohawk Zigarettentabak Original SHAGE 150 Gramm
Inhalt 150 Gramm (13,17 € * / 100 Gramm)
19,75 € *
Weiter
ALWAZIR Double Greenred No 1 ALWAZIR Double Greenred No 1
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Weiter
ALWAZIR Mistery Land No 9 ALWAZIR Mistery Land No 9
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Weiter
ALWAZIR Yellow Sunshine No 32 ALWAZIR Yellow Sunshine No 32
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Weiter
ALWAZIR Loony Punch No 33 ALWAZIR Loony Punch No 33
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Weiter
ALWAZIR Purple Pleasure No 35 ALWAZIR Purple Pleasure No 35
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Weiter
ALWAZIR Baba Lou No 36 ALWAZIR Baba Lou No 36
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Weiter
ALWAZIR Five Friends No 49 ALWAZIR Five Friends No 49
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Weiter
ALWAZIR Caribbean Night No 53 ALWAZIR Caribbean Night No 53
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Weiter
ALWAZIR Loco Mocco No 54 ALWAZIR Loco Mocco No 54
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Weiter
ALWAZIR Pinky Emotions No 55 ALWAZIR Pinky Emotions No 55
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Weiter
KOHLHASE & KOPP Caribbean Blue Seeger 50 Gramm KOHLHASE & KOPP Caribbean Blue Seeger 50 Gramm
Inhalt 50 Gramm (27,80 € * / 100 Gramm)
13,90 € *
Weiter
KOHLHASE KOPP Caribbean Blue Wynne 50 Gramm KOHLHASE KOPP Caribbean Blue Wynne 50 Gramm
Inhalt 50 Gramm (27,80 € * / 100 Gramm)
13,90 € *
Weiter
KOHLHASE KOPP Caribbean Blue Rackham 50 Gramm KOHLHASE KOPP Caribbean Blue Rackham 50 Gramm
Inhalt 50 Gramm (27,80 € * / 100 Gramm)
13,90 € *
Weiter
KOHLHASE KOPP Caribbean Blue Graham 50 Gramm KOHLHASE KOPP Caribbean Blue Graham 50 Gramm
Inhalt 50 Gramm (27,80 € * / 100 Gramm)
13,90 € *
Weiter
KOHLHASE KOPP Caribbean Blue Drake 50 Gramm KOHLHASE KOPP Caribbean Blue Drake 50 Gramm
Inhalt 50 Gramm (27,80 € * / 100 Gramm)
13,90 € *
Weiter
KOHLHASE KOPP Caribbean Blue Bellamy 50 Gramm KOHLHASE KOPP Caribbean Blue Bellamy 50 Gramm
Inhalt 50 Gramm (27,80 € * / 100 Gramm)
13,90 € *
Weiter
Expressversand
Zigarettentabak PARAMOUNT Volumen Tobacco 300 Gramm Zigarettentabak PARAMOUNT Volumen Tobacco 300...
Inhalt 300 Gramm (16,65 € * / 100 Gramm)
49,95 € *
Weiter
JBR Yellow Snuff 10 Gramm JBR Yellow Snuff 10 Gramm
Inhalt 10 Gramm (38,00 € * / 100 Gramm)
3,80 € *
Weiter
1 von 30

Tabak - Ursprung

Tabak wird aus den Laubblättern von Tabakpflanzen gewonnen. Insgesamt gibt es circa 75 verschiedene Tabakpflanzenarten. Von der Tabakindustrie werden nur zwei Tabakpflanzenarten verarbeitet: Nicotiana tabacum alias Virginischer Tabak und Nicotiana rustica alias Bauern-Tabak. Am meisten verbreitet ist der Virginische Tabak. Fast alle heute angebauten Tabaksorten werden aus dieser Tabakpflanze gezüchtet. Die Nicotiana-Tabake sind überwiegend in Südamerika vertreten. Aber auch in Nordamerika und Australien kommen diese Tabakarten vor. Die wichtigsten Bestandteile des Tabaks sind Nikotin, das farblose, flüssige Alkaloid sowie Ammoniak, Cellulose und Protein. Im Tabak enthalten sind ebenfalls geringe Mengen von Naturharz, Pflanzenwachs, Stärke, Zucker, Gerbsäure, Äpfelsäure, Zitronensäure, Salpetersäure, Oxalsäure, Kali, Natron, Kalk, Magnesia, Eisen und Chlor. Die Geschichte des Tabakkonsums lässt sich bis ins Jahr 1492 zurückverfolgen, als Christoph Kolumbus Amerika entdeckte. Die dort lebenden Ureinwohner kannten bereits den Tabakgenuss. Im Laufe der Jahre hat sich der Tabakkonsum entsprechend angepasst. Heutzutage existieren ganz unterschiedliche Formen des Tabakkonsums. Die vielen Möglichkeiten des Tabakgenusses ließen eine eigene Marktbranche entstehen.

Aus den geernteten, getrockneten Tabakblättern - teilweise auch aus den ganzen Tabakpflanzen - wird der Rohtabak gewonnen. Die suptropische Tabakpflanze ist sehr anpassungsfähig und wird daher bis in die gemäßigten Zonen von 38° südlicher Breite bis 56° nördlicher Breite angebaut. Zu den Hauptanbaugebieten zählen die Volksrepublik China, Nord-, Mittel- und Südamerika, Südostasien, Vorderasien, der Balkan sowie Europa. Der Großteil der Tabakernte wird nach fachgerechter Verarbeitung für Zigaretten genutzt. In Deutschland waren bis Ende des 20. Jahrhunderts die Sorten „Friedrichstaler“, „Havanna“, „Geudertheimer“ und „Burley“ verbreitet. Diese dunklen Tabaksorten wurden für Zigarren und als Beimischung zu dunklen Zigaretten genutzt. Die Tabaksorte „Virginia“ ist eine aktuelle Tabaksorte. Virginia Tabak wird als Beimischung in hellen Zigaretten verwendet. Der Bauern-Tabak wird in Osteuropa angebaut und verarbeitet.

Tabak - Ernte und Verarbeitung

Die Tabakernte erfolgt 70 bis 130 Tage nach der Tabakanpflanzung. Die einzelnen Tabakblätter werden nach Reifezustand geerntet. Die Tabakernte beginnt immer mit den unteren, gelblich verfärbten Tabakblättern. In Abständen von 5 bis 7 Tagen werden zwei weitere Tabakblätter geerntet. Die Ernte der Tabakblätter findet mit möglichst geringem Stärkegehalt am frühen Vormittag statt. Anschließend welken die Tabakblätter einige Stunden. Dadurch werden bei der Tabakweiterverarbeitung Blattschäden vermieden. Der Tabak muss nach der Ernte zunächst getrocknet werden. Die Naturtrocknung von Tabak ist am meisten verbreitet. Der Tabak wird auf Schnüre gefädelt und 2 bis 3 Monate in geschlossenen oder mit Jalousien versehenen Schuppen aufgehängt. Die Virginia-Tabaksorten werden in Heißlufttrockenschuppen getrocknet. Hier dauert die Trocknung nur 4 bis 8 Tage.

Bei der Tabakfermentation handelt es sich um einen Gärungsprozess. Die getrockneten Tabakblätter sollen hierbei in einen lager- und verbrauchsfähigen Zustand gebracht werden. Die Tabakfermentation ist ein chemischer und enzymatischer Prozess. Dieser beginnt jeweils bei der Reifung des Tabakblattes und endet bei der Trocknung des Tabakblattes. Bei diesem biotechnischen Veredelungsprozess laufen Prozesse ab, die durch tabakblatteigene Fermente, mikrobiologische Vorgänge und chemische Reaktionen ausgelöst werden. Ziel der Tabakfermentation ist der Abbau unerwünschter Eiweißstoffe sowie Pflanzenschutzmittelreste, der Farbausgleich, die Verminderung von Nikotin sowie Rauchkondensat und die Förderung der Aromabildung. Der Fermentationsprozess wird nach Tabaksorte, Jahrgang, Erntekategorie, Reifegrad der Tabakblätter, Trocknungsverfahren und Verwendungszweck des Tabaks gesteuert. Beim Tabak beginnt der Gärungsvorgang in der Regel bei einem Stapel von mindestens acht Kubikmeter Rohtabak von selbst. Der erste messbare Indikator ist das Ansteigen der Temperatur innerhalb des Rohtabakstapels. Die getrockneten, kurierten, gerebelten Tabakblätter - auch Rauchkraut genannt - raucht man pur in Tabakpfeifen oder gedreht als Zigaretten, Zigarillos und Zigarren. Das Nikotin wird dabei zu großen Teilen verbrannt. Ein geringer Anteil verdampft und wird vom Raucher inhaliert. Das Tabakangebot ist heutzutage so vielfältig wie die Bedürfnisse und Ansprüche der Tabakgenießer. Kautabak, Schnupftabak, Wasserpfeifentabak, Pfeifentabak, Zigarettentabak. Bei Tabak Börse24 finden Tabakliebhaber alle Sorten von Tabak und eine riesige Markenauswahl. Welchen Tabak Sie auch bevorzugen, Tabak Börse24 wird Ihren Lieblingstabak auf schnellstem Wege zu Ihnen bringen.

Tabak - Ursprung

Tabak wird aus den Laubblättern von Tabakpflanzen gewonnen. Insgesamt gibt es circa 75 verschiedene Tabakpflanzenarten. Von der Tabakindustrie werden nur zwei Tabakpflanzenarten verarbeitet: Nicotiana tabacum alias Virginischer Tabak und Nicotiana rustica alias Bauern-Tabak. Am meisten verbreitet ist der Virginische Tabak. Fast alle heute angebauten Tabaksorten werden aus dieser Tabakpflanze gezüchtet. Die Nicotiana-Tabake sind überwiegend in Südamerika vertreten. Aber auch in Nordamerika und Australien kommen diese Tabakarten vor. Die wichtigsten Bestandteile des Tabaks sind Nikotin, das farblose, flüssige Alkaloid sowie Ammoniak, Cellulose und Protein. Im Tabak enthalten sind ebenfalls geringe Mengen von Naturharz, Pflanzenwachs, Stärke, Zucker, Gerbsäure, Äpfelsäure, Zitronensäure, Salpetersäure, Oxalsäure, Kali, Natron, Kalk, Magnesia, Eisen und Chlor. Die Geschichte des Tabakkonsums lässt sich bis ins Jahr 1492 zurückverfolgen, als Christoph Kolumbus Amerika entdeckte. Die dort lebenden Ureinwohner kannten bereits den Tabakgenuss. Im Laufe der Jahre hat sich der Tabakkonsum entsprechend angepasst. Heutzutage existieren ganz unterschiedliche Formen des Tabakkonsums. Die vielen Möglichkeiten des Tabakgenusses ließen eine eigene Marktbranche entstehen.

Aus den geernteten, getrockneten Tabakblättern - teilweise auch aus den ganzen Tabakpflanzen - wird der Rohtabak gewonnen. Die suptropische Tabakpflanze ist sehr anpassungsfähig und wird daher bis in die gemäßigten Zonen von 38° südlicher Breite bis 56° nördlicher Breite angebaut. Zu den Hauptanbaugebieten zählen die Volksrepublik China, Nord-, Mittel- und Südamerika, Südostasien, Vorderasien, der Balkan sowie Europa. Der Großteil der Tabakernte wird nach fachgerechter Verarbeitung für Zigaretten genutzt. In Deutschland waren bis Ende des 20. Jahrhunderts die Sorten „Friedrichstaler“, „Havanna“, „Geudertheimer“ und „Burley“ verbreitet. Diese dunklen Tabaksorten wurden für Zigarren und als Beimischung zu dunklen Zigaretten genutzt. Die Tabaksorte „Virginia“ ist eine aktuelle Tabaksorte. Virginia Tabak wird als Beimischung in hellen Zigaretten verwendet. Der Bauern-Tabak wird in Osteuropa angebaut und verarbeitet.

Tabak - Ernte und Verarbeitung

Die Tabakernte erfolgt 70 bis 130 Tage nach der Tabakanpflanzung. Die einzelnen Tabakblätter werden nach Reifezustand geerntet. Die Tabakernte beginnt immer mit den unteren, gelblich verfärbten Tabakblättern. In Abständen von 5 bis 7 Tagen werden zwei weitere Tabakblätter geerntet. Die Ernte der Tabakblätter findet mit möglichst geringem Stärkegehalt am frühen Vormittag statt. Anschließend welken die Tabakblätter einige Stunden. Dadurch werden bei der Tabakweiterverarbeitung Blattschäden vermieden. Der Tabak muss nach der Ernte zunächst getrocknet werden. Die Naturtrocknung von Tabak ist am meisten verbreitet. Der Tabak wird auf Schnüre gefädelt und 2 bis 3 Monate in geschlossenen oder mit Jalousien versehenen Schuppen aufgehängt. Die Virginia-Tabaksorten werden in Heißlufttrockenschuppen getrocknet. Hier dauert die Trocknung nur 4 bis 8 Tage.

Bei der Tabakfermentation handelt es sich um einen Gärungsprozess. Die getrockneten Tabakblätter sollen hierbei in einen lager- und verbrauchsfähigen Zustand gebracht werden. Die Tabakfermentation ist ein chemischer und enzymatischer Prozess. Dieser beginnt jeweils bei der Reifung des Tabakblattes und endet bei der Trocknung des Tabakblattes. Bei diesem biotechnischen Veredelungsprozess laufen Prozesse ab, die durch tabakblatteigene Fermente, mikrobiologische Vorgänge und chemische Reaktionen ausgelöst werden. Ziel der Tabakfermentation ist der Abbau unerwünschter Eiweißstoffe sowie Pflanzenschutzmittelreste, der Farbausgleich, die Verminderung von Nikotin sowie Rauchkondensat und die Förderung der Aromabildung. Der Fermentationsprozess wird nach Tabaksorte, Jahrgang, Erntekategorie, Reifegrad der Tabakblätter, Trocknungsverfahren und Verwendungszweck des Tabaks gesteuert. Beim Tabak beginnt der Gärungsvorgang in der Regel bei einem Stapel von mindestens acht Kubikmeter Rohtabak von selbst. Der erste messbare Indikator ist das Ansteigen der Temperatur innerhalb des Rohtabakstapels. Die getrockneten, kurierten, gerebelten Tabakblätter - auch Rauchkraut genannt - raucht man pur in Tabakpfeifen oder gedreht als Zigaretten, Zigarillos und Zigarren. Das Nikotin wird dabei zu großen Teilen verbrannt. Ein geringer Anteil verdampft und wird vom Raucher inhaliert. Das Tabakangebot ist heutzutage so vielfältig wie die Bedürfnisse und Ansprüche der Tabakgenießer. Kautabak, Schnupftabak, Wasserpfeifentabak, Pfeifentabak, Zigarettentabak. Bei Tabak Börse24 finden Tabakliebhaber alle Sorten von Tabak und eine riesige Markenauswahl. Welchen Tabak Sie auch bevorzugen, Tabak Börse24 wird Ihren Lieblingstabak auf schnellstem Wege zu Ihnen bringen.

Ratgeber für Tabak
Hilfreiche Ratgeber
Hier finden Sie hilfreiche Ratgeber zu all unseren Kategorie, wie z.B. Zigaretten, Tabak usw. - viel Spaß beim Lesen.
Tabak befeuchten - so gehts
Wer seine Zigaretten selbst dreht oder stopft, Pfeife raucht oder allgemein Tabak konsumiert, kennt das Problem ...
Woraus besteht Tabak und wie wird dieser zu rauchfertigem Tabak?
Tabak gehört zu den Genussmitteln. Obwohl die Pflanze und deren Verwendung in ihrer Heimat Südamerika seit jeher bekannt sind, begann der weltweite Siegeszug des Tabaks erst mit der Entdeckung der "Neuen Welt". Je nach Verarbeitung des Tabaks weist er vielfältige Möglichkeiten auf, es gibt Zigaretten-, Zigarren- und Pfeifentabak ebenso wie Schnupftabak oder Kautabak.
Wie finde ich den richtigen Tabak für mich?
Tabak erfreut sich als Genussmittel einer hohen Aufmerksamkeit und wird von vielen Menschen in verschiedensten Arten konsumiert.
Zuletzt angesehen